M A N D Y   S T R O B E L
 

10.09.2016 Lautermühle Konzert in Erinnerung an Country-Legende Johnny Cash

Freudenstadt-Dietersweiler. Vier Stunden lang Country-Musik gab es bei dem Gastspiel des Vollblutmusikers Mandy Strobel aus Ulm im Holzfachzentrum Lautermühle. Heidrun und Markus Beilharz hatten das "Johnny Cash Memorial Konzert" veranstaltet. weiterlesen>>>>>


 

 


Sonntag 18.09.2016

8.Bluegrass Festival der CWF Kötz / Birkenried

ab 10.30 Uhr Gottesdienst an der Birkenried Kapelle. Mandy Strobel und Sally Greenfield  (werden den Gottesdienst am Sonntag musikalisch umrahmen).  Seid dabei ... damit das Bluegrass auch künftig in Birkenried blüht.

***

Concerte in kleinen Hallen und Clubs oder im Wohnzimmer.............

...sind eine wunderbare Möglichkeit, Künstler hautnah zu erleben.  Hier präsentieren sich ein oder zwei Verfechter der traditionellen Country Music die sich nicht scheuen, auch Ihre gefühlvolle Seite zu zeigen.

Musik verbindet - Gänsehautfaktor Pur - Geschichten aus dem Leben und unverkennbare Stimmen. Klassiker der Country Music werden in ein neues Gewand verpackt. Ein Repertoire, das zum mitsingen, aber auch zum genießen und träumen einlädt. Künstler, welche jeden Ton glaubhaft machen wenn sie durch alte Zeiten der Country Musikgeschichte führen.

Johnny Cash, Merle Haggard Concerte - Songs zur Erinnerungan die Großen Country Musicer können gebucht werden - genauso wie Concerte durch die Jahrzehnte der Country Music, eigene Kompositionen oder christliche Songs.

Auf all seinen bisher veröffentlichen CDs konnte Mandy Strobel als eigenständiger Künstler überzeugen mit Liedern über Beziehungen, gewonnene und verlorene Liebe, Tod und auch lustigen und traurigen Texten bestehen.

Mandy Strobel gehört zu den Künstlern, welcher niemandem etwas beweisen muss. Mandy hat einfach nur Spaß an der Musicer macht seine Songs für die Menschen die seine Lieder mögen. Er lässt sichnicht in eine Schiene pressen, ist eigenständig und hetzt nicht Idolen nach.Aus eigener Kraft und Überzeugung hat er es geschafft sich seine Art von Musiczu erhalten, nämlich Country Music.

 -Friedrich Hog

„See You Down the Road“  -Mandy Strobel    Flyer download>>>>


***

***

Johnny Cash Memorial Abend  

Der Saal des Schützenhauses in Leipheim füllte sich am Abend des 27.02.2016 zügig. Es wurde ein wirklich toller Johnny Cash Memorial Abend mit vielen netten Gästen und genauso netten Musikern; sowie mit feinem Essen bei fleißigem Service und ausverkauftem Haus - was wieder mal beweist, was für ein geselliges Völkchen die Country und Western Freunde sind.

Die Bühne war mit einer großen USA Flagge dekoriert und einer exzellenten Lichtanlage der Band BANDANA beleuchtet..

Der Band Bandana „Sound of Johnny Cash“ mit neuem Frontmann Michael Sambale so wie auch John Dornasky und Helmuth Notdurft sah man die Spielfreude deutlich an. weiterlesen>>>>

 

***

Howdy Folks,

das Johnny Cash Memorial Konzert gestern im Schützenhaus in Leipheim war einfach nur überwältigend. Zum einen hatten wir erstmals ein mehr als ausverkauftes Haus. Viele Besucher, die nicht reserviert hatten, mussten wieder umdrehen, andere nahmen die Sitzplätze auf Bänken und Stühlen am Rand dankbar an. Es war ein wunderschöner Abend der mit der Premiere des Duo  John Donarski & Helmut Nothdurft eröffnet wurde. Mandy Strobel brachte in der Mitte des Abends wunderbare Songs, wovon viele von  Johnny Cash  auf der Blackbox "Unearthed" verewigt wurden.

weiterlesen>>>>


***

Country Sänger Mandy Strobel wurde in Ulm/Donau im Süden Deutschlands am 12.Juni 1949 geboren

Im Alter von acht Jahren wurde Mandy durch US Soldaten, welche nahe seinem Zuhause in Ulm Germany  stationiert waren, von der damaligen Musik  inspiriert.   

 

Mit Hilfe seines amerikanischen Stiefvaters  Richard G. Merritt erlernte er das Gitarrenspiel.  Mandy´s Premiere war  mit 9 Jahren  in einem US Offiziers-Club. Dort begeisterte er das Publikum, mit Liedern von Elvis, Pat Boon. Danach spielte er mit jungen amerikanischen Soldaten in verschiedenen Hobby Bands. Bis zum 12. Lebensjahr lebte Mandy immer wieder mit seinen Eltern in den USA, Killeen, TX / Clarksville, TN und es war nicht immer einfach, mit  2 Sprachen aufzuwachsen, aber für Mandy  sicherlich in Bezug auf die  Country - Musik ein großer Vorteil.

Mit dem Rhythmus der Zeit versuchte er sich in verschiedenen musikalischen Stilrichtungen. Dem Rock´n Roll, folgte die Beat Musik. In den70er Jahren arbeitete er für das deutsche Schlager-Geschäft. Tourte mit seiner Band „Point“ durch ganz Deutschland, unter anderem auch mit Joy Flemming, Rainbows, Lords, u.s.w.

Im Alter von fünfzehn Jahren änderte Mandy völlig seine Music-Richtung und entwickelte eine sehr große Liebe zur amerikanischen Country Musik. Johnny Cash, Willie Nelson, Merle Haggard, waren Mandy´s große Favoriten.

Sein großer Einstieg, begann mit der Gründung seiner Band  Mandy´s-East-Place-Company  im Jahre 1985  weiter lesen>>>>>>>>>>>>